Digitale Mammografie    
     

Die digitale Mammografie ist das modernste, digitale Aufnahmeverfahren. Sie läuft ähnlich wie die Röntgenmammografie ab, hat aber aufgrund einer verbesserten Aufnahmetechnik mehrere Vorteile:

   

    Die Strahlendosis ist um ca. ein Drittel geringer    
    Auch bei jungen Frauen mit dichtem Brustdrüsengewebe kommt es zu technisch einwandfreien Aufnahmen    
    Die computergestützte Auswertung erlaubt eine bessere Unterscheidung von bös- und gutartigem Gewebe    
    Schärfere Aufnahmen durch kürzere Belichtungszeit    
    Auch bei Implantaten ist eine sehr gute Darstellung möglich

   

     


Unsere Ordination ist ein zertifiziertes Zentrum im Rahmen des Brustkrebsfrüherkennungsprogrammes (=Mammo-grafiescreening).


   

      Haupteinsatzgebiete    
    Zur Vorsorge    
    Knoten in der Brust    
    Bei Verhärtungen im Brustbereich    
    Bei tastbaren Lymphknoten in der Achselhöhle    
   

Bei erhöhtem Brustkrebsrisiko (z.B. bei Brust- oder Eierstockkrebs in der Familie)

   

      Regelmäßig zur Kontrolle    
     

Seit Jänner 2014 können Frauen zwischen 45 und 69 Jahren ohne Zuweisung im Rahmen des Brustkrebs-Vorsorgeprogramms der Krankenkassen alle zwei Jahre nur mit der e-card in zertifizierten Zentren eine Vorsorge-Mammographie durchführen lassen.

Wenn Sie im Alter zwischen 40 und 44, oder 70 Jahre und älter sind, können Sie freiwillig an diesem Vorsorge-programm teilnehmen. In diesem Fall können Sie ihre e-card unter der Service-Nummer 0800 500 181 freischalten lassen.

Falls Sie Schmerzen oder Veränderungen an der Brust bemerken, selbst oder nähere Angehörige an Brustkrebs erkrankt sind, können Sie weiterhin mit einer Zuweisung vom Gynäkologen oder praktischen Arzt zur Mammographie kommen.

Für nähere Informationen siehe Früherkennung

   

      Was Sie noch brauchen    
     

Für die Beurteilung der Mammografie sind alte Mammografiebilder zum Vergleich unbedingt notwendig. Bitte nehmen Sie auch eventuelle Operationsbefunde mit.

   

     

Mammografie auf netdoktor.at

   
 
Diese Seite auf Deutsch Diese Seite auf Russisch Diese Seite auf Englisch
Magen-Darm-
Halsorgan-Röntgen
Nierenröntgen
Venenröntgen
Digitale Mammografie
Knochendichtemessung
Ultraschall
MRT
:: Terminvereinbarung
:: Anfahrt
:: Kontakt
:: Links

Öffnungszeiten

Montag - Freitag
7.30 - 18.00 Uhr

Tel: 01/285 77 00
Fax: 01/285 77 00 - 4

 
  Anfahrt
1220 Wien
Langobardenstraße 103b
 
U2 Donauspital
Straßenbahn Linie 25
Bus 95A
   


  Befund-Download
  Klicken Sie auf folgenden Link, um Ihren Befund online abzurufen:
   
  Zum Online-Befund